LAG-Vorstand neu gewählt

Mitgliederversammlung wählte neuen LAG-Vorstand

Am Donnerstag, den 30. Januar 2014 führte die LAG WfbM Thüringen ihre Mitgliederversammlung durch. Den Schwerpunkt dabei bildete die turnusmäßige Wahl des neuen LAG-Vorstandes.

Alter und neuer Vorsitzender ist Klaus Stark (Geschäftsführender Vorstand im Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen / Eisfeld e.V.). Erste Stellvertreterin bleibt Katrin Welke (Geschäftsführerin der Rennsteig Werkstätten gGmbH Neuhaus / Rwg.). Als 2. Stellvertreterin wurde Bettina Schmidt (Geschäftsbereichsleiterin Eingliederungshilfe in der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH) gewählt. Karl-Heinz Winkler (Werkstattleiter in den Eichsfelder Werkstätten e.V.) wurde in seinem Amt als Schatzmeister bestätigt. Neu im LAG-Vorstand sind die Beisitzer Walter Kohl (Assistent der Geschäftsführung der Lebenshilfe Leinefelde-Worbis e.V.), Daniel Elste (Werkstattleiter im Lebenshilfe-Werk Weimar / Apolda) sowie Florian Seifert (Zweigwerkstattleiter in der Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald Schleusingen).


Der neu gewählte LAG-Vorstand (v.l.): Klaus Stark, Walter Kohl, Bettina Schmidt, Florian Seifert, Katrin Welke,Daniel Elste und Karl-Heinz Winkler

Termine

07.03.18 RAK-Ost Schleiz
19.03.18 RAK-Süd Wickersdorf
21.03.18 RAK-Nord Eisenach
09.05.18 Frühjahrstagung Holzdorf
25./26.10.18 Herbsttagung Zeulenroda