Herzlich Willkommen

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen im Freistaat Thüringen e.V. begrüßt Sie recht herzlich und stellt sich Ihnen vor. Die LAG tritt für die Belange ihrer 31 Mitgliedseinrichtungen der Werkstätten für behinderte Menschen in Thüringen ein. VertreterInnen aus den Arbeitsbereichen/ Außenarbeitsplätzen, Berufsbildungsbereichen/ Eingangsverfahren sowie aus den Förderbereichen/ Tagesförderstätten der Einrichtungen sind herzlich eingeladen in den Dialog zu treten. Aber auch die landesweit etwa 10.000 Beschäftigten/ Teilnehmenden und deren Angehörigen aus den Einrichtungen haben neben unserem starken Partner der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte hier eine Anlaufstelle. Gemeinsam machen wir uns für die Interessen und aktuellen Herausforderungen in der Thüringer Landschaft der WfbM stark. Dies geschieht auch in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der WfbM (BAG WfbM) auf Bundesebene. 

Der Vorstand der LAG WfbM Thüringen stellt sich neu auf:
 
Von li. n. ree.: Frau Eck- Meißner (zweite Stellvertreterin), Herr Kranhold (Beisitzer), Frau Welke (Vorstandsvorsitzende), Herr Stark (Beisitzer), Frau Schmidt (erste Stellvertreterin), Herr Förster (Beisitzer), Herr Köhler (Schatzmeister)
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
auf Grund der Corona Pandemie stehen den Werkstätten für behinderte Menschen und ihren Beschäftigten, wie auch den MitarbeiterInnen bewegte Zeiten bevor. Um diese Herausforderungen zu bewältigen wünschen wir allen viel Kraft, Zuversicht, Vertrauen und vor allem Gesundheit!
Die LAG WfbM Thüringen e.V. wird ihre Mitglieder über alle ihr bekannten Erlasse, Allgemeinverfügungen und Hilfen informieren. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen oder Hinweisen weiterhin an die Geschäftsstelle oder den Vorstand der LAG WfbM Thüringen e.V.. Wir bearbeiten Ihre Anliegen und bemühen uns um Klärung. 

Bleiben Sie Gesund!




Termine